[Süße Sünden] Schokoladen-Kokos-Kuchen mit Schuss

Heute bringe ich euch eine richtig schöne, süße Sünde mit: Einen flaumigen Schokoladen-Kokos-Kuchen, der etwas am Rum geschnüffelt hat,  mit weichem, dickem Schokoguss.

DSC01652

DSC01650

Ein Gute-Laune-Kuchen! Ein Kuchen, der die Sonne trotz dicker Wolkendecke in dein Herz bringt, der dir ein breites Lächeln ins Gesicht zaubert, der dir den Moment versüßt, der dich einfach zum Schmelzen bringt.

DSC01655

Saftig, flaumig, weich! Als ich ihn angeschnitten habe, ist mir das Rum- und Kokosaroma so richtig in die Nase gestiegen! Ich sah mich unter Palmen, Sonne, Strand und Meer.

DSC01660

Solche Momente müssen sein! Wenn man sich das Leben mit so Kleinigkeiten versüßen kann und sich immer wieder gedankliche Auszeiten schaffen kann, dann läuft vieles richtig, denke ich mir!

DSC01659
Dieser Schokoladen-Kokos-Kuchen ist eine große Unterstützung, den Moment, Moment sein zu lassen! Die Versuchung ist einfach viel zu groß und wieso sollte man sich das entgehen lassen, das muss nicht sein! 😉

DSC01661

DSC01651

Zutaten

250g Mehl
50g Kokosraspeln
1 Pkg. Backpulver
170g weiche Butter
200g Frischkäse
4 Eier
4cl Rum
200g dunkle Schokolade
150g Rohrzucker

Für den Guss
200g dunkle Schokolade
200ml Schlagobers
Kokosraspeln

Zubereitung

Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Gugelhupfform mit Butter ausstreichen und Mehl bestäuben.
Schokolade im Wasserbad bei niedriger Hitze schmelzen lassen.
Mehl, Kokosraspeln und Backpulver in einer Schüssel vermischen.
Butter und Zucker in einer Schüssel mit dem Handmixer cremig rühren, die Eier unterrühren. Geschmolzene Schokolade und Frischkäse unterrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Die Mehlmischung portionsweise unterrühren.
Teig in die Form geben und ca. 50-60 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.
Für den Guss das Schlagobers erhitzen (nicht zum Kochen bringen!), die Schokolade in das Obers geben und glatt rühren. Über den Kuchen verteilen und mit Kokosraspeln garnieren.

Einen wunderbaren Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s