[Säfte & Smoothies] Pomelo – Orange – Apfel – Kiwi

Winterzeit ist Grippezeit. Winter kann man das zur Zeit zwar nicht wirklich nennen aber die Grippe geht trotzdem um. Jetzt ist die Grippewelle wieder voll im Gange und legt uns lahm. Mit einem starken Immunsystem können wir dagegen ankämpfen. Wir stärken unser Immunsystem mit viel Bewegung an der frischen Luft, ausreichend Schlaf (7-8 Stunden) und einer ausgewogenen Ernährung, die viel Vitamine und Mineralstoffe mit sich bringt.

DSC01672
Viele Vitamine finden wir in Obst und Gemüse, damit decken wir schon einen großen Tagesbedarf an Vitaminen, die wir benötigen.
In dem guten Saft, den ich euch heute mitbringe, steckt vor allem viel Vitamin C, das für diese empfindliche Zeit ganz wichtig ist.

DSC01665

DSC01666

In jeweils 100g Pomelo, Orange und Kiwi stecken zwischen 40-50mg Vitamin C, 100mg ist unser Tagesbedarf. Das heißt diese Mischung ist eine richtige Vitamin C Bombe und ihr habt euren Tagesbedarf gedeckt.

DSC01667

Mit diesem Saft bringt ihr euch die Sonne nach Hause und tut euch selbst noch etwas Gutes damit.
Auch wenn frische Säfte recht praktisch sind, würde ich es nicht empfehlen täglich Säfte zu trinken, da man in Summe viel mehr zu sich nimmt, als notwendig ist, nämlich 2 Portionen Obst/Tag und in manchem Obst stecken in der Schale viele Vitamine, die durch das Entsaften auch nicht wirklich mitkommen.
1x/Woche ist eine gute Basis, denke ich. Sonst das Obst frisch und nicht weiterverarbeitet essen.

DSC01669

Ich trinke Säfte gerne am Wochenende. Da nehme ich mir fürs Frühstücken etwas mehr Zeit und da bietet sich ein frischer Saft sehr gut an.

DSC01671

Zutaten
für 2 Gläser

1 Pomelo
2 Orangen
1 Kiwi
1 Apfel

Zubereitung

Pomelo und Orangen schälen und die weiße Haut weg schneiden. Kiwi schälen. Zusammen mit dem Apfel durch den Entsafter drücken. Verrühren und sofort genießen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s