[Säfte & Smoothies] Karotte – Orange – Apfel – Birne – Ingwer

Der Winter ist da! Frau Holle hat ihre Decken ordentlich geschüttelt und der Schnee ist auch bei uns angekommen. Wunderschön!
Und die Kälte hat uns auch erreicht! Jetzt heißt es warm einpacken und das Immunsystem auf Trab halten. Und das geht natürlich am besten mit viel Vitaminen!

DSC01366

DSC01365

Wenn es Minustemperaturen hat, arbeitet unser Körper auf Hochtouren und wir müssen ihn mit wertvollen Nährstoffen ausstatten.
Ingwer ist ein sehr beliebtes Hausmittel in der kalten Jahreszeit. Er wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd. Noch dazu wärmt er uns von innen und wirkt auch wohltuend bei Magen- und Darmproblemen.

DSC01368

Ingwer ist also ein richtiges Wundermittel und gibt dem Saft das gewisse Etwas.
Weil hier Karotten dabei sind, geben wir noch etwas Olivenöl dazu. Vitamin A, das in den Karotten steckt, ist ein fettlösliches Vitamin und kann daher von unserem Körper nur in Zusammenhang mit Fett verarbeitet werden.
Wenn ihr Karotten nur so esst, könnt ihr ein paar Nüsse oder Kerne dazu essen und schon kann euer Körper die Vitamine problemlos aufnehmen.

DSC01372

DSC01374

Trotz Kälte, ist es auch wichtig regelmäßig an die frische Luft zu gehen, Spaziergänge zu unternehmen. Auch das stärkt unser Immunsystem. Viel Vitamine und frische Luft 😉

DSC01376

Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent. Stressfrei und gesund!

Zutaten für 2 Gläser:

5 kleine Karotten
1 Apfel
1 Birne
1 Orange
1 Stk. Ingwer (walnussgroß)
1/2 TL Olivenöl

Zubereitung:

Ingwer schälen. Karotten, Apfel und Birne waschen. Orange schälen und den weißen Strunk entfernen.
Alles durch den Entsafter drücken und das Olivenöl untermischen.

Lasst es euch gut gehen!

 

Published by

3 thoughts on “[Säfte & Smoothies] Karotte – Orange – Apfel – Birne – Ingwer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s